Datenschutzgrundverordnung – Auch für Gastronomen relevant!

Wie sicherlich viele schon mitbekommen haben tritt die neue DSGVO am 25. Mai 2018 in Kraft. Dabei geht es darum, die Sicherheit von personenbezogenen Daten zu verbessern und erweiterte Rechte auf die eigenen Daten einzuräumen. Hierzu gehören z.B. Auskunfts- und Löschrechte. Daten die über Gäste in Reservierungsbücher oder digitale Reservierungssysteme geschrieben werden ebenfalls darunter. Wir

Read More

Neuerungen in reservino April 2018

Seit diesem Monat ist auf der Onlineseite die Rechenaufgabe (zur Verifikation eines Menschen) durch ein Google-Captcha ersetzt, die auf allen Geräten und Betriebssystemen zuverlässig funktioniert. Zusätzlich gab es einige kleine Verbesserungen in der Zeitleiste und auf der “Neue Reservierung”-Seite. Reservino wird zur Zeit auf die neuen Datenschutzbestimmungen vorbereitet. Hierzu gibt es Anfang Mai detailliertere Informationen.