Neuerungen in reservino

Neuerungen in reservino März 2019

Unser großes Thema diesen Monat sind Veranstaltungen, zusätzlich haben wir viele kleinere Wünsche unserer Kunden umgesetzt.

Veranstaltungen

Um die Veranstaltungen und Ruhetage richtig anzulegen, ist es wichtig diesen Abschnitt zu lesen. Nun werden auch mehrere Veranstaltungen an einem Tag unterstützt. Veranstaltungen können auch außerhalb der Öffnungszeiten liegen.

Es gibt einige neue Felder, die es ermöglichen Veranstaltungen genauer zu erstellen:

  1. Beim Datum kann nun optional eine Uhrzeit angegeben werden. Für Ganztagsveranstaltungen wie z.B. Tag der offenen Tür, lässt man die Uhrzeit weg, für Veranstaltungen wie eine Weinprobe legt man die Start- und Endzeit fest.
  2. Mit dem Schieber „geschlossene Gesellschaft/interne Veranstaltung“ blendet man die Veranstaltung auf der Onlinereservierungsseite aus (wenn kein a la carte parallel möglich sein soll, wird dort „geschlossene Gesellschaft“ angezeigt um dem Gast zu erklären warum er ausnahmsweise nicht reservieren kann)
  3. Mit dem Schieber „kein a la carte parallel“ geben Sie an ob a la carte Geschäft neben der Veranstaltung möglich ist oder nicht
  4. Sie können die Standardvorlaufzeit für eine Reservierung für diese Veranstaltung überschreiben

Aus diesen Feldern ergeben sich nun 8 verschiedene Veranstaltungstypen die erstellt werden können. Jeder Typ kann ganztags oder in einem Zeitraum sein, sowie einmalig oder wiederholbar sein:

Typ Beschreibung Reservierungen möglich Online Reservierungen möglich Geschlossene Gesellschaft reine Veranstaltung/kein a la carte
1. Ruhetag/Ruhezeit Das Restaurant hat geschlossen nein nein nein ja (damit neben der „Veranstaltung“ Ruhetag kein a la carte gebucht werden kann)
2. Veranstaltung mit a la carte beliebige öffentliche Veranstaltung, parallel findet a la carte statt ja ja nein ja
3. Veranstaltung ohne a la carte beliebige öffentliche Veranstaltung, parallel findet kein a la carte statt ja ja nein nein
4. reine Information Diese Veranstaltung ist nicht buchbar, dient rein zur Information. z.B. heute „kommt das Ordnungsamt“ nein nein nein nein
5. geschlossene Gesellschaft mit a la carte beliebige interne Veranstaltung, mit a la carte, sieht für Onlinereservierenden wie ein normaler Tag aus nein ja ja nein
6. geschlossene Gesellschaft ohne a la carte beliebige interne Veranstaltung ohne a la carte, Onlinereservierender wird informiert, dass Restaurant geschlossen ist nein ja nejain ja
7. Veranstaltung, aber nur intern buchbar, mit a la carte beliebige öffentliche Veranstaltung, ist aber nicht online buchbar nein ja nein ja
8. Veranstaltung, aber nur intern buchbar, ohne a la carte beliebige öffentliche Veranstaltung, ist aber nicht online buchbar nein ja nein nein

Die Veranstaltungen werden intern schon voll unterstützt, das Onlineformular wird bis Ende des Monats die Veranstaltungen vollständig unterstützen.

Erinnerungsmails an Gäste

Ab sofort haben wir einen Erinnerungsservice, der die Gäste mit einem beliebigen Vorlauf zur Reservierung an die Reservierung erinnert. Er muss in den Einstellungen – Einstellungen aktiviert werden. Die Mails werden dann vollautomatisch an die Gäste mit Mailadresse rausgesendet.

Öffnungszeiten

Es ist nun wählbar, ob die Öffnungszeiten in reservino intern verwendet werden sollen oder nicht. Sind gar keine Öffnungszeiten definiert, ist online und intern immer vor 6:00 -23:00 Uhr reservierbar. Sobald ein Eintrag in den Öffnungszeiten steht verwendet das Onlineformular diese Einträge.

Download von Daten

Der Download von Gästedaten ist nun mit dem Masterpasswort gesichert.

Verbesserungen in der Benutzbarkeit

  • Anmerkungen und Gästeanmerkungen werden in der Übersichtsliste nach 50 Zeichen abgeschnitten, damit die Liste nicht zu lang wird
  • Befindet sich ein Pflichtfeld in dem ausklappbaren Bereich im Formular für eine neue Reservierung, so wird es automatisch ausgeklappt um zu Verhindern, dass der Nutzer die Eingabe vergisst.
  • Bessere Betitelung zur besseren Unterscheidung zwischen der Anmerkung des Restaurants und der Anmerkung des Gastes
  • Unterstützung von Zeilenumbrüchen in Anmerkungen
  • Anzeigen einer Warnung wenn eine Reservierung in der Vergangenheit angelegt wird (ist aber weiterhin möglich)

Konfigurationen erweitert

Wir haben für euch die Konfigurationen erweitert.

  • Unter Daten könnt ihr nun zwischen der Anmeldemailadresse, die ihr für reservino verwendet und der Mailadresse die als Kontakt für eure Kunden herausgegeben wird unterscheiden
  • Unter Einstellungen könnt ihr nun festlegen ob ihr für jede Onlinereservierung auch per Mail informiert werden wollt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.